Richtfest

Unser Richtfest fand am 25.09.2015 um 12.00 Uhr in dem Rohbau der neuen Turnhalle statt.
Um 12.00 Uhr trafen sich alle Kinder der Schule Alsterredder mit den Lehrerinnen, den Architekten, Handwerkern, Vertretern von Schulbau Hamburg, Eltern, Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums und Vertreter der Behörde, um das Richtfest der beiden Neubauten zu feiern.

Unsere Chöre der 2. bis 4. Klassen und alle Kinder und Lehrerinnen der Schule Alsterredder begannen das Programm mit dem Lied „Wir feiern heut“.
Nach der Begrüßung durch Frau Henning schmetterte der Chor unterstützt von Herrn Quistorf und Frau Weber einen RAP zu dem Lied „Wer will fleißige Handwerker sehen“. Die Gäste waren begeistert und applaudierten den Künstlern.
Sowohl Frau Göttsche von Schulbau Hamburg als auch der Architekt Herr Landwehr vom Architektenbüro „Trapez“ bedankten sich bei den Handwerkern für die Einhaltung des Zeitplans und die gute Organisation des Ablaufs.
Danach sprachen die Zimmerleute den Richtspruch neben dem Kranz der unter dem Dach hing.
Am Ende sangen alle Kinder nochmal das Feierlied und zogen dann gemeinsam mit den Lehrerinnen wieder zurück in ihre Klassen.
Die ganze Zeit schien die Sonne und wir bekamen noch ein Führung durch unseren Neubau.
Wir freuen uns jeden Tag auf den Moment der Fertigstellung und beobachten neugierig, was als nächstes passiert.
An dieser Stelle vielen Dank für die Organisation des Programms!