Schreibwettbewerb KLASSEnSÄTZE 2020

Am 21.2.20 trafen sich die dritten und vierten Klassen um 10 Uhr in der Alsterperle. Es ging um die Wahl des Siegertextes für den Schreibwettbewerb KLASSEnSÄTZE 2020.
Unsere Schuljury, bestehend aus acht Kindern der dritten Klassen, den Deutschlehrerinnen des Jahrgangs 3, einer Mitarbeiterin der Bücherhalle und Frau Alvermann-Pohl vom Elternrat, machte sich während der Lesung Notizen und wählte schließlich den Siegertext.
Die Viertklässler haben im Dezember und Januar im Deutschunterricht kreative Texte zum Wettbewerbsthema „Besondere Freundschaft“ geschrieben, in Schreibkonferenzen überarbeitet und schließlich pro Klasse drei Klassensiegertexte ausgewählt, was nicht immer einfach war, bei den vielen tollen Texten, die entstanden sind.
Das Publikum lauschte anderthalb Stunden den phantasievollen, wunderbaren Geschichten unserer Klassensiegerkinder, die ihre Texte voller Stolz und mit ein wenig Lampenfieber präsentierten.
Wir gratulieren der Siegerin Nele aus der Klasse 4c, die im Mai ins Ernst-Deutsch-Theater fahren wird zur Hamburg-Sieger-Ehrung.
Wir sind sehr gespannt und drücken die Daumen!
Ein großes Dankeschön geht an alleViertklässler und ihre zauberhaften Texte sowie die beteiligten Jury-Mitgliedern.
Allen hat die Lesung sehr gefallen und viele Drittklässler sind schon motiviert im nächsten Jahr an KLASSEnSÄTZE 2021 teilzunehmen.
Christina Kretschmer