Einschulung der Vorschüler 2019

Am 14.08.2019 war es endlich so weit, unsere Kleinsten hatten ihren großen Tag.

Um 10.00 Uhr schulten wir unsere neuen Vorschüler in unserer Aula ein. In diesem Jahr sind es drei Vorschulklassen und alle Kinder und Erwachsenen warteten gespannt auf das Programm.

Die Kinder des Jahrgangs 2 hatten für  diesen  Tag verschiedene Lieder und Texte zu unserem Zusammensein an der Schule eingeübt.

Nachdem Frau Henning alle Kinder, Eltern und Großeltern begrüßt hatte, übernahmen die Schülerinnen die Moderation und sangen zu verschiedenen Abschnitten erst „Herzlich Willkommen“, danach „Das Kindermutmachlied“, dann das MINT – Lied „Forschen, Staunen und Verstehen“ und zum Abschluss unser „Alsterredderlied“.

Unsere Gäste waren verzaubert und spendeten tosenden Applaus.

Nachdem die Kinder des Jahrgangs 2 die Aula verlassen hatten, stellten sich unsere neuen Vorschüler nacheinander gruppenweise  vor der Bühne auf (Kolibri, Chamäleon, Faultier)), damit die Eltern noch ein Foto machen konnten.

Nachdem die Kinder alle mit ihren Lehrerinnen in die Klassen gegangen waren,  gingen die Eltern zu der „Cafeteria“, die die Kinder des Jahrgangs vier betrieben.

Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal für die Unterstützung aller Beteiligten bedanken!

Marion Henning

Schulleiterin