Lichterfest 2020

Lichterfest am Alsterredder…
… ein gemeinsamer stimmungsvoller Auftakt mit Kerzenschein und feierlicher Musik auf dem Schul-hof; aufgeregte Kinder, die in schön geschmückte Klassen strömen; der verführerische Geruch des Waffelstandes und lange Schlangen am reichhaltig gefüllten Alsterperlen-Büffet; gerührte Eltern, die die Basteleien ihrer Kinder und andere Kostbarkeiten käuflich erwerben, um für die Weihnachtszeit gut gewappnet zu sein; Gemeinschaft und ein guter Geist für einen guten Zweck, für Brasilien…

Liebe Eltern,
so, wie oben beschrieben, so „wie immer“ kann unser Lichterfest in diesem Jahr nicht stattfinden. Corona und seine Abstandsregelungen greifen tief in unsere Gesellschaft und in unsere Schultradition ein. Aber vergessen wir nicht: Uns geht es in Deutschland, in Hamburg, in Sasel (trotz der Zuspitzung) relativ gut! Und deshalb sind wir kräftig genug auch in dieser Zeit Gemeinschaft und guten Geist zu teilen. Unsere Partnereinrichtung in Brasilien, braucht unser Zeichen in dieser politisch und gesund-heitlich herausfordernden Zeit besonders. Daher:

Lichterfest in neuem Licht – gerade jetzt!

Die Kinder werden vor und in der Projektwoche mit der „Reise nach Brasilien“ auf das Thema eingestimmt. Wie in den letzten Jahren wird jedes Kind mit seiner Klasse ein Licht auf den Schulhof bringen. Diesmal findet es allerdings am Donnerstagvor-mittag (5.11. – leider ohne Eltern) statt. Feierliche Musik von Chor und Orchester (mit Corona-Abstand!) wird die Entstehung des Bodenbildes begleiten. Am frühen Abend wird das Lichterfest-Team die Kerzen anzünden und Fotos machen, aus denen wir Postkarten drucken lassen wollen, die Sie später käuflich erwerben können. Es soll auch eine kleine Fotoschau entstehen, mit der Sie (auf der Homepage) Einblick in die Projektwoche bekommen können. Einige Kinder werden auch Ergebnisse der Projektwoche zuhause gegen Spendenbasis verteilen. Denn Licht in den Herzen und warme Gedanken tun dem „Säman“ sehr gut. Gleichzeitig – so ist es einfach – brauchen die Mitarbeiter, die Kinder und deren Familien aber auch Geld. Nutzen Sie gern und ausgiebig die Spendenmöglichkeiten*. Denken Sie dabei gern an den Kuchen, den Sie erst geba-cken/ gespendet und dann doch am Büffet erkauft hätten und an die Not der Familien, die der „Sä-mann“ in Sao Paulo so tatkräftig unterstützt und die jetzt mehr denn je unsere Hilfe brauchen.

Ein herzliches Danke! schon jetzt! Ihre Kinder und Kolleginnen der Schule Alsterredder

* Schulverein Alsterredder: DE17 2007 0024 0227 7812 00, Stichwort „Brasilien“ (wichtig!) Gern können Sie auch einen geschlossenen Umschlag mit einer Spende über die Lehrerinnen an den Schulverein übergeben (Spendenquittungen auf Wunsch).

Der Brief als Download: Lichterfest-Elternbrief

Brief-vom-Säman-Lichterfest-2020