Schlagwort-Archive: Schulgarten

Erntedankfest im Schulgarten

Gemeinsam mit der GBS hat der jetzige Jahrgang 3 im September zum Erntedankfest im Schulgarten eingeladen. Der außergewöhnlich heiße Sommer hat den Pflanzen viel Kraft gegossen. Dank der unermüdlichen Unterstützung seitens der GBS, die in den heißen Sommerferien ordentlich gegossen haben, konnten wir tatsächlich Kartoffeln und Kürbisse ernten. Dieser Sommer hat uns zusätzlich eine reiche Apfelernte beschert. Somit stand unser diesjähriges Erntefest unter dem Motto „Apfel“.

 

 

Der Jahrgang 3 hat sich dazu Gedanken gemacht, wie dir die Ernte kulinarisch verarbeiten und mit allen teilen können. Dazu wurden im Schulgarten Äpfel gepflückt und Apfelkuchen in unserem NaWi Raum gebacken. Zusammen mit anderen Obstsorten der Saison wurden leckere Obstspieße zum Knabbern hergestellt. Aus Hokkaido Kürbissen haben wir süßliche Kürbischips im Ofen gemacht.

Pünktlich zum Beginn des Freitagstreffs um 14:00 versammelten sich alle Kinder um die Feuerstelle und stimmten unser Fest mit dem Lied „Hejo, spann den Wagen an“ ein. Danach war unser Büfett für alle eröffnet.

Wer gerne einen Apfelsaft trinken wollte, konnte dies mit der Apfelpresse selber herstellen. Das war nicht so einfach, aber einen Versuch wert. Wer lieber Apfelstücke genießen wollte, konnte das mit einem Apfelschäler, der gleichzeitig die Schale und den Apfel in Ringe schneiden konnte. So schmeckt der Apfel auch gleich viel besser. Auf der Feuerstelle kochte frischer Pfefferminztee, der aus unserer Kräuterecke gepflückt wurde.

Wir haben das gute Wetter und das Fest auch dazu genutzt, die Beete abzubestellen und für die nächste Saison vorzubereiten.
Im Schulgarten wurde viel gelacht, gestaunt und genossen. Nicht nur die Kinder hatten ihre Freude. Es ist immer wieder eine Freude, den Garten im Jahresrhythmus zu begleiten und gemeinsam für die Ernte zu danken.